The Russian DoctorsTheRussianDoctors

disko_grafie


DIE NEUE CD ERSCHEINT im NOVEMBER 2017 und gehört nicht nur unter jeden Schnapsbaum


The Russian Doctors / Halbgötter in PUNK




The Russian Doctors / Manchmal wenn der Durst kommt



Das 2016er Album der Doctoren Makarios und Pichelstein - Erstmals legen The Russian Doctors eine reine Sammlung von Trinkliedern auf den Tresen. Neue Durstlöscher wie "Wodka Wodka" oder "Das Lied vom schönen Leben" begleiten uns zum "Wilden Burschen", der lautstark die Full Bottle Version von "Jeder Schluck" auf der Punk-Rock-Gitarre spielt. Nicht zu vergessen: Das begnadet schöne, russische "Vodka Vodka Voditschka" von Gastsängerin Tanja, so kann der Abend enden, so soll der Abend enden. Präsentiert von Wodkartell und Wodka Bulbash

The Russian Doctors / Live in der Schnapsbar




Das erste Live-Doppelalbum der Russian Doctors erschien am 17.09.2015 im Digipack. Mehr als zwei Stunden pralles Leben, mit der kompletten Zwischenmoderation von Doctor Makarios und einem erneuten Gitarrenweltrekord von Doctor Pichelstein. Zwei CDs zum Preis für eine, zwei Doctoren zum Preis für einen, aufgenommen im Leipziger Cafe Westen. Aufnahmeleitung: Doctor Naturton, Produzent: Dr. Jeans (Fliehende Stürme).

20 Jahre Draußen - der KIPPE-Sampler. U.a. mit The Russian Doctors (Auch die Ratte hat ein Herz)

 

Das Zweitausendeins-Label „Blue Angel“ veröffentlichte zum 20. Geburtstag der Leipziger Straßenzeitung KiPPE am 1. Juni 2015 die Jubiläums-CD „20 Jahre Draußen“, für die sich regionale und überregionale Liedermacher und Künstler zusammengetan haben. Die Idee zum Projekt stammt von Prinzen-Frontmann Sebastian Krumbiegel: Warum nicht das Jubiläum mit Musik begehen, Aufmerksamkeit für soziale Belange schaffen und der KiPPE so unter die Arme greifen? Der Ur-Leipziger trug die Idee an Zweitausendeins-Inhaber Michael Kölmel heran und konnte Neo Rauch für das Projekt gewinnen. Während der gebürtige Leipziger Meistermaler für das CD-Cover verantwortlich zeichnet, haben Musiker wie The Russian Doctors, Brockdorff Klang Labor, Tim Thoelke, The Fuck Hornisschen Orchestra oder eben Sebastian Krumbiegel insgesamt 17 Songs kostenfrei beigesteuert. Und Udo Lindenberg hat ein Grußwort eingesprochen. All dies für einen guten Zweck: Der Verkaufserlös kommt bis auf die Produktionskosten der KiPPE zugute.

 

The Russian Doctors / Wiege Deinen Rumpf - NEUE CD 2013 + Bonus "Rundblick vom Turm"


Wiege Deinen Rumpf

Knapp 300 Konzerte haben Doctor Makarios und Doctor Pichelstein bisher gegeben - und was als kleine Randnotiz begann, führte inzwischen zu ausufernder Begeisterung, insbesondere, wenn Doctor Pichelstein seinen Geschwindigkeitsrekord im akustischen Schnellgitarrespielen zu brechen versucht. Als mehrfache Stadtbezirks-, Landes-, Europa- und Weltmeister haben The Russian Doctors sportlich alles erreicht, doch auf den Gebieten Lyrik und Musik gibt es noch viel zu tun. Zu groß ist der Nachlass Pratajevs, als dass man sich auf dem Errungenen ausruhen könnte und somit legen die Leipziger Musiker im Jubiläumsjahr 2013 konsequent eine neue Sammlung von Liedern vor. „Kinderlieder für Kleintierzüchter und Binnenfischer“ steht diesmal im Untertitel des mittlerweile 7. Albums, welches Wiege deinen Rumpf heißt.

The Russian Doctors / Männer die am Feldrand stehen


Maenner

Das nunmehr 6. Album der Wunderheiler aus dem Jahr 2010 befasst sich wieder mit "Heimatliedern" der besonderen Art. Genialer Wahnsinn in Wort und Musik, ein Album so rund wie ein "Löffel aus Holz". Inclusive dem Lieblingssong aller Pratajev- und Russian Doctors-Fans "Jeder Schluck ist ein guter Schluck" als notwendigem Bonustrack.

The Russian Doctors / Best of the Halbgötters


Halbgtter

3. Auflage! Das 5. Album der Russian Doctors ist gespickt mit rasanten Hits und neuem, frappierendem Material. "Pferdelunge", "Schlips Aus Lurch" und "Auf dem Kannapee ein Girl" sind neue kleine Sahnetörtchen für die Fans der Doctors, während die Prumskibeatversion von "Auch die Ratte hat ein Herz" und "Der Rotarmist" der Gastcombo Die Pest fette Schinken abgeben. Mit dem Schinken nach der Wurst werfen, könnte man angesichts von 19 Songs voll praller Absonderlichkeit sagen. Pratajev-Texte vom Feinsten, eben The Best Of The Halbgötters.

The Russian Doctors / Tote Katzen im Wind


katze_coverweb

3. Auflage! Es kracht gewaltig in Pratajevs Gebälk. Tote Katzen in Rock´n´roll-Manier und auch sonst haben die Doctors auf ihrem 4. Album so manchen Beat versteckt. Tierlieder und Sauflieder und ganz versteckt ein Original Pratajev-Song von 1960...

ratte


Wieder da im neuen Gewand, in der Reihe "Objects Of Rarity". 

Mit einigen sehr interessanten Demoversionen bestückt. Inkl. "Man weiß nicht wie es geht". Das gute alte Schrammelstück von 2003. Die Doctors akustisch und ungeschliffen.

The Russian Doctors - Rundblick vom Turm


Rundblick_vom_Turm

Derzeit nur als Download verfügbar? Auch! Die CD "Wiege Deinen Rumpf" enthält nämlich als Bonus: Das Debüt aus dem Jahre 2003, als die Doktorarbeiten der Herren Makarios & Pichelstein noch an der Universität St. Petersburg geschrieben wurden. Aus einzelnen Pratajev-Kapiteln daraus entstanden erste Liedtexte, es folgte eine Studiowoche mit anschließender Tour. Alles war geboren.

The Russian Doctors / Gefesselt


alt

 

Nach kurzer Überredung fand sogar Die-Art-Gitarrist Thomas Gumprecht den Weg zum Studiomikro als Gastdoktor für die Gottesacker-Ballade "Unterm Birkenbaum". 2004 standen die Freunde des Fetisch Kopf und waren derart glücklich, dass wir diese CD mittlerweile 4x (!) nachpressen lassen mussten.

Makarios liest Pratajev / feat. The Russian Doctors

 

Makarios liest Pratajev aus dem Jahr 2006. Eine Stimme wie aus einem Holzgebiss. Derzeit nur über die Pratajev-Gesellschaft bei Verlängerung einer Mitgliedschaft erhältlich.